Suche
  • Solaranker

Was bringt eine Solaranlage im Winter und wie gut funktioniert die Solaranlage ?

Aktualisiert: Feb 22



Dank der Hochleistungs-Solarmodule der Firma MB Solarbetrieb, mit der eigenen Marke SOLARANKER, ist es jetzt möglich auch im Winter und an nicht so sonnenreichen Tagen viel Strom zu erzeugen.


Wie genau funktioniert das?

Da wir mit der Zeit gehen und die Interessen unserer Kunden im Vordergrund stehen, haben wir uns auf Hochleistungs -Solarmodule spezialisiert. Die Hochleistungs-Solarmodule, von SOLARANKER, haben einen Wirkungsgrad von 21% und bestehen aus Mono kristallinen Zellen. Die Hochleistungs-Solarmodule von SOLARANKER sind sehr aufwendig in der Herstellung und bestehen aus besten qualitativen Materialien.


Wir versuchen trotz der hohen Herstellungskosten der Hochleistungs-Solarmodule der Firma MB Solarbetrieb, die Preise für unsere Kunden so gering wie möglich zuhalten.

Wir haben Top Produkte zu günstigen Preisen.


Qualität der SOLARANKER Produkte und Persönliche Betreuung unserer Kunden steht für uns im Vordergrund. Sie können uns jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichen.

Wir sind sehr bemüht, unsere Kunden individuelle Solarlösungen zusammen zustellen.

Außerdem möchten wir Sie bestmöglich und zufriedenstellend beraten.


Werden meine Solaranlagen im Winter überhaupt Strom erzeugen, da es dann ja oftmals bewölkt und schnell dunkel ist.

Ja, auch wenn es draußen bewölkt ist, werden Ihre SOLARANKER Solarmodule weiterhin Strom produzieren. Solange es hell ist, wird Ihr System Licht in saubere Energie umwandeln. Da Wintertage etwas kürzer sind und das Licht defuser wird, kann nicht so lange Energie produziert werden, wie während der langen Sommertage.

Wenn Sie Solarmodule von MB Solarbetrieb, anderen konventionellen Modulen vorziehen, erhalten Sie ein System, dass eine viel höhere Effizienz bei schlechten Lichtverhältnissen und defusen Licht gewährleistet. An bewölkten Tagen wird Licht gestreut und in alle Richtungen verteilt. Wir verwenden hochwertige Oberflächenmaterialien die das Licht bündeln und aus allen Winkeln einfängt, damit wird viel mehr Sonnenlicht gesammelt als bei konventionellen Modulen.


Wie funktionieren Solarmodule im Winter und lohnt es sich ?


Ja, da Solarmodule mit Licht und nicht mit Wärme arbeiten, ist es gleichgültig, wie kalt es draußen wird. In der Tat funktionieren Solarzellen bei kühleren Temperaturen sogar besser, als bei sehr hohen Temperaturen.

Bei kalten Temperaturen , kann der Strom besser fließen und weniger Verluste durch Hitze Entwicklung mit sich bringen. Die Solarexperten von SOLARANKER können daher ein klares: "Ja, zur Winter-Solaranlage", aussprechen!



Ihr Team von SOLARANKER ist für weitere Fragen für Sie da!


Ciao und bis bald,

Marcel

Kapitän von SOLARANKER




0 Ansichten
Gradient

ENTDECKEN

HILFE

SOCIAL MEDIA

Harkortstraße 115

59229 Ahlen

© 2019 | Solaranker.com